Schlagwort: KI

  • 03.08.2018

    Altmaiers "Airbus-Projekt KI" - was steckt dahinter?

    Mitte Juli regte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in Paris in einem Interview mit der französischen Tageszeitung "Le Figaro" und in einem Gastbeitrag im Handelsblatt die Gründung eines europäischen Gemeinschaftsunternehmens für Künstliche Intelligenz an, ein "Airbus-Projekt für KI". Auf Nachfrage, was die Bundesregierung hier genau plane und wie weit die Abstimmung hierzu mit der französischen Regierung gediehen sei, gibt es allerdings keine wirklich weiterführenden Auskünfte, wie die Antwort eine schriftliche Frage ergab.
  • 18.07.2018

    Künstliche Intelligenz – Mehr Tempo und Entschlossenheit der Bundesregierung notwendig

    ​Zu den heute vom Bundeskabinett beschlossenen Eckpunkten für eine Strategie Künstliche Intelligenz erklären Dr. Anna Christmann, Sprecherin für Innovations- und Technologiepolitik, und Dieter Janecek, Sprecher für digitale Wirtschaft und digitale Transformation: Es ist höchste Zeit, dass die Bundesregierung sich an die Erarbeitung einer Strategie für künstliche Intelligenz macht und heute zumindest erste Eckpunkte verabschieden konnte. Damit wir gegenüber Nordamerika und Asien nicht den Anschluss verlieren, sind jedoch deutlich mehr Entschlossenheit und Tempo gefragt.
  • 28.06.2018

    Künstliche Intelligenz zum Wohl der Menschen einsetzen

    Heute hat der Deutsche Bundestag eine Enquete-Kommission zu Künstlicher Intelligenz eingesetzt. Diese soll sich mit den wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Potenzialen von KI beschäftigen und den ethischen Fragen rund um künstliche Intelligenz auseinandersetzen. Hier meine Rede.