Schlagwort: Datenschutz

  • 09.04.2018

    Facebook führt sich auf wie ein eigener Staat

    Der Facebook Skandal erreichte letzte Woche ein neues Ausmaß. Statt der bisher 50 Millionen betroffener Nutzer wird davon ausgegangen, dass die Daten von 87 Millionen Nutzern mit Cambridge Analytics geteilt wurden, davon über 300 000 Nutzer aus Deutschland.
  • 07.03.2018

    Kundenmanagement goes Cloud

    Vom neuen Executive Briefing Center von Salesforce in München aus hat man nicht nur einen schönen Ausblick von den unzähligen Schienensträngen am Hauptbahnhof bis zu den Alpen, man hat auch einen guten Blick auf die neuen Entwicklungen im Kundenmanagement. Täglich haben wir unbemerkt mit Produkten von Salesforce zu tun, denn viele Firmen wickeln ihren Kundenkontakt mit dieser Software ab ...
  • 08.08.2016

    Zu Gast beim digitalen Tiger Estland – Vorbild beim E-Government …?

    Estland wird immer wieder als das Vorbild-Land für E-Government, also digitale Verwaltung proklamiert. Davon wollte ich mir selbst ein Bild machen und vor Ort sehen, was wir von Estland lernen können. Estland ist der nördlichste der drei baltischen Staaten und seit 2004 Mitglied der Europäischen Union ...
  • 05.06.2016

    Die Effizienzrevolution - Grüne Perspektiven auf Daten

    Daten sind DER Rohstoff der Zukunft – zumindest wenn man verschiedenen Veröffentlichungen rund um den Themenkomplex Digitalisierung, Industrie 4.0, Big Data etc. Glauben schenken will. Nicht jedes Szenario der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft mag aus heutiger Sicht plausibel erscheinen, wahrscheinlich ist aber: Die Digitalisierung und die Rolle, die Daten spielen, werden unser Leben stärker umkrempeln, als wir uns das bis vor kurzem vorstellen konnte
  • 03.02.2016

    Pressemitteilung: Datenschutzabkommen mit USA - Rechtssicherheit für Unternehmen sieht anders aus

    Zur gestrigen Ankündigung eines Datenschutzabkommens (Privacy Shield) zwischen der EU und den USA erklärt Dieter Janecek, wirtschaftspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen: „Rechtssicherheit für Unternehmen sieht anders aus. Gerade innovative, forschungsintensive Unternehmen sind im höchsten Maße darauf angewiesen, dass ihre sensiblen Daten vor dem Spionagezugriff geschützt sind. Und Solange die geplante Vereinbarung zum Datenschutz zwischen der EU und den USA rechtlich unverbindlich bleibt, schafft sie eben keine echte Sicherheit
  • 16.12.2015

    EU-Datenschutzreform verabschiedet: ein Durchbruch für den Datenschutz

    Der Kompromiss zur EU-Datenschutzreform liegt jetzt vor: Die letzte Verhandlungsrunde zwischen Europäischem Parlament, Ministerrat und Europäischer Kommission über die erste grundlegende Reform des Europäischen Datenschutzes seit 1995 wurde gestern erfolgreich abgeschlossen. In der vorliegenden Form wäre das neue EU-Gesetz ein großer Schritt hin zu starken Verbraucher*nnenrechten und mehr Wettbewerb im digitalen Zeitalter.
  • 03.06.2015

    Sondergutachten zum Wettbewerb auf digitalen Märkten stellt die richtigen Fragen

    Die Monopolkommission hat gestern ihr Sondergutachten zum Wettbewerb auf digitalen Märkten vorgelegt. Die gute Nachricht: Sie schließt sich in vielen Punkten den Vorschlägen aus der grünen Bundestagsfraktion an. So fordert die Monopolkommission eine Beschleunigung von kartellrechtlicher Verfahren. Die Monopolkommission plädiert weiterhin dafür, dass die Bedeutung von Daten für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen in wettbewerbsrechtlichen Verfahren verstärkt Berücksichtigung finden soll.
  • 06.05.2015

    EU-Strategie für einen digitalen Binnenmarkt

    Die heute von Andrus Ansip, zuständiger Vizepräsident der Kommission für den digitalen Binnenmarkt, und Günther Oettinger, EU-Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, vorgestellte EU-Strategie für einen digitalen Binnenmarkt soll Europa zum führenden Player auf dem globalen Feld des Internets machen. Die EU-Kommissare geben damit zugleich zu, dass Europa in Bezug auf Digitalisierung derzeit hinterherhinkt und seine wirtschaftlichen wie gesellschaftlichen Potenziale hier bei Weitem nicht ausschöpft. Von einem digitalen Binnenmarkt sind wir noch weit entfernt: unterschiedliche gesetzliche Regelungen und die Aufrechterhaltung von Nationalgrenzen bei der Nutzung digitaler Dienste bremsen die europäische Digitalwirtschaft aus.
  • 14.04.2015

    Gastkommentar in DIE WELT: "Auch IT muss Öko sein"

    Droht Deutschland die digitale Wende zu verschlafen? Auf den ersten Blick klingt dieses Szenario angesichts der wirtschaftlichen Stärke Deutschlands übertrieben. Doch sollte der Niedergang der einst stolzen deutschen Elektronikindustrie mit Firmen wie Telefunken, Nordmende oder AEG durchaus eine Mahnung sein. Nichts ist in Stein gemeißelt, weder Wohlstand noch Technologieführerschaft. Doch wäre dann nicht nur der deutsche Wirtschaftsstandort mitsamt seiner Arbeitsplätze der Verlierer. Wir würden auch die große Chance vergeben, unsere Wirtschaft ökologisch zu modernisieren – denn dabei kann die Digitalisierung eine entscheidende Rolle spielen.
  • 05.12.2014

    Fachgespräch „Vernetztes Auto – Chancen und Risiken“

    Am 10. November lud die grüne Bundestagsfraktion zum Fachgespräch Vernetztes Auto – Chancen und Risiken ein. Ich habe die Moderation des 1. Panels Mit dem vernetzten Auto zur klimafreundlichen Mobilität? übernommen und diskutierte mit unseren Impulsgebern Prof. Stephan Rammler, Gründungsdirektor des Instituts für Transportation Design, Jens Redmer, Head of New Products and Solutions Google Deutschland und Dr. Matthias Klauda, Senior Vice-President und Leiter des Zentralbereichs Automotive Systems Integration der Bosch GmbH.
  • 07.05.2014

    Mit Reinhard Bütikofer unterwegs in München und Würzburg

    Nach intensiven Sitzungswochen in Berlin und meiner Delegationsreise in die USA hatte ich Ende April endlich mal wieder mehr Zeit für Wahlkreis und Bayern. Knapp zwei Tage davon war ich gemeinsam mit Reinhard Bütikofer, MdEP, unterwegs. Los ging es mit einer montagmorgendlichen Sitzung des grünen Landesvorstands, zu der auch Reinhard noch kurz hinzukam ...