Uns stinkts!

Verkehrswende jetzt!

08.09.2017

Fahrverbote, Nachrüstungen, Entschädigungen? Wie geht es im Abgasskandal weiter? Was bedeutet das für unsere Städte, für die Autobesitzerinnen und Autobesitzer? Viele Fragen, auf die uns Bundesverkehrsminister Dobrindt eine Antwort schuldig bleibt. Ihm geht es vorrangig um die Interessen der Autoindustrie, das darf nicht sein! Deutschland braucht eine radikale Verkehrswende. Und zwar jetzt! Schluss mit einer Verkehrspolitik im alten Stil, eine moderne und grüne Mobilität ist möglich und notwendig.

Darüber habe ich diskutiert mit Hartmut Bäumer vom Aktionsbündnis „Gerechtigkeit im VW-Abgasskandal“, Dr. Joachim Damasky, Geschäftsführer Automobiltechnik beim Verband der Automobilindustrie und Margarete Bause, Landtagsabgeordnete und Bundestagskandidatin. Mehr dazu im Videobeitrag.

Zum Download:

Schlagwörter zum Artikel: