Datenstrategie der Bundesregierung (c) A Vitamin Kreativagentur GmbH

Datenpolitik der Bundesregierung: eine Sammlung von Maßnahmen, leider ohne Vision und ohne Plan

Die nun endlich vorgelegte Datenstrategie bildet ein weiteres Puzzleteil in der Datenpolitik der Bundesregierung. Sie soll eine Innovationsstrategie für gesellschaftlichen Fortschritt sein. Ob es sich bei der vorgelegten Strategie kurz vor Ende der Legislatur um mehr als eine Problembeschreibung handelt bleibt abzuwarten. Der Datenstrategie ist zu attestieren, dass sie nur eine Sammlung von Maßnahmen, ohne Vision und ohne Plan ist.

Für Wirtschaftshilfen, die endlich helfen!

AUTORINNENPAPIER  Nach einem Jahr Corona-Krise und Monaten im Lockdown herrschen bei vielen betroffenen Unternehmen große Verzweiflung und massive Existenzängste. Mittlerweile sind bei Vielen alle Reserven und teilweise selbst die Altersvorsorge aufgebraucht. …

Kann Grüner Wasserstoff das Klima schützen?

Klimaschützer Wasserstoff? Die aktuelle EEG-Novelle bleibt in vielen Punkten hinter den Erwartungen für mehr Klimaschutz zurück. Insbesondere beim Thema Wasserstoff hatten viele sich nach der vagen Nationalen Wasserstoffstrategie konkrete Vorgaben …