Unternehmensbesuch bei Gore in Putzbrunn

mit Heinz Christmann, Bernhard Kiehl, Geschäftsführer Oskar Berger (c) Gore

Mit dem Geschäftsführer und Nachhaltigkeitsbeauftragten des Unternehmens habe ich diskutiert, vor welchen Herausforderungen die Branche steht, insbesondere im Hinblick auf chemische Rückstände in Textilien. Langlebigkeit ist auch bei Textilien wünschenswert. Interessant sind die Auswirkungen von unterschiedlichen Materialien und Stoffen in der Produktion auf Ökobilanz und Langlebigkeit der Produkte. Und wie unterschiedlich die Anforderungen je nach Zielgruppe sind: Bekleidung muss für Spaziergänger*innen oder Bergbegeisterte andere Aufgaben wahrnehmen als für Polizei und Feuerwehr.